Avocado-Schokoladen-Trifle mit Mandelkrokant

Triffle

Zutaten (für 4 Portionen):

 

  • 1 Avocado
  • 1 reife Banane
  • 2 Limetten
  • 2 EL Kakao
  • 2 EL Honig
  • 60 ml Milch
  • 4 gehäufte TL griechischer Joghurt
  • 20 g Mandeln
  • 10 g Zucker
  • Minzblättchen zum Garnieren

 

Zubereitung

  1. Die Limetten auspressen.
  2. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale heben. Dann die Avocado in grobe Stücke schneiden.
  3. Banane schälen und grob zerteilen. Zusammen mit dem Honig, dem Limettensaft und der Milch fein pürieren.
  4. Die Hälfte der Masse auf vier Gläser verteilen. Die andere Hälfte gut mit dem Kakao und ebenfalls auf die Gläser verteilen. Dann für ca. 30 Minuten kühl stellen.
  5. Die Mandeln grob hacken. Den Zucker bei mittlerer Temperatur in einer Pfanne karamellisieren lassen, bis die gewünschte Farbe erreicht ist. Die Pfanne vom Herd nehmen. Die Mandeln hinzugeben und im Karamell wenden. Das heisse Krokant auf Backpapier abkühlen lassen.
  6. Nach dem Abkühlen das Mandelkrokant in einen Gefrierbeutel geben und mit einem schweren Gegenstand (z.B. Nudelholz) zerschlagen.
  7. Auf die gekühlte Creme jeweils einen gehäuften Teelöffel Joghurt füllen und mit Mandelkrokant bestreuen. Mit einem Minzblättchen garnieren.

 

Zubereitungszeit: 30 Minuten Arbeitszeit, 45 Minuten Kühlungszeit

Guten Appetit!


Findest du den Artikel hilfreich?Danke für Ihr Feedback!
oder